21.04.2020

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler!

Uns allen wird langsam klar, dass diese besondere Sache mit dem Virus unser aller Leben noch eine Weile verändern wird… .

Wir stellen uns der Herausforderung – für Euch, für eine gute MHS und damit Ihr die gleichen Chancen erhaltet, wie alle anderen Schüler in der Stadt!

Dazu haben wir viel geplant und kräftig angepackt:

die Räume, die wir brauchen werden, haben Herr Erbe und Frau Goldmeyer vorbereitet, das Treppenhaus und unsere Schulregeln haben wir der Situation angepasst und für manche von Euch heißt es schon sehr bald wieder:

            Herzlich Willkommen an der Matthias-Hagen-Schule!

Mir ist in den letzten Wochen, in denen wir uns nicht sehen konnten klargeworden:

„Watt will denn so ein komischer Virus ausrichten, wenn die Schul-Gemeinde der MHS gut zusammenhält, hä?“ Den Kräftevergleich nehmen wir an! Was meint ihr?

Damit wir „gewinnen“ braucht es aber die genaue Einhaltung der neuen Regeln:

  • Abstand halten (1,5 m)
  • den richtigen Pausenhof nutzen und Pausenregeln kennen
  • Treppenhauswege beachten
  • festen Sitzplatz im Klassenraum behalten
  • neue Toilettenregeln beachten
  • nur erlaubte Räume nutzen etc.

All dies erklären wir Euch natürlich persönlich, sobald die einzelnen Teilgruppen wieder zu uns kommen!

Also: bis zum baldigen Wiedersehen:

Obacht, Kopf hoch, Kraft tanken und los geht`s!

Euer

Jan Schütz