Liebe SchülerInnen, liebe Eltern und Erzieher!

Die erste Strecke der wieder geöffneten MHS liegt hinter uns!

Die heute beginnenden Herbstferien nach den ersten gut 8 Wochen des Schuljahres bilden die Hälfte des Weges bis zum Jahresende und geben uns Gelegenheit zu Verschnaufen.

Wir hoffen für die Zeit nach den Herbstferien auf die Rückkehr der zuletzt krankheitsbedingt fehlenden KollegInnen.

Sicher ist, dass mit dem November Frau Dreymüller für die Lerngruppe U2 und die Lehramtsanwärterin Frau Schröders unser Team verstärken werden, was uns sehr freut!

Die Unsicherheit, die uns in Fragen rund um Covid19 in den letzten Wochen stets begleitete, wird leider auch nach den Herbstferien und lange durch den Winter unser Begleiter sein. Das gute Hygiene-Konzept der MHS und das stete Bemühen, den Kindern die Regeln zu erklären und deren Einhaltung einzufordern, haben dabei sehr geholfen, dass die MHS bislang nicht in größere Schwierigkeiten mit Verdachtsfällen und Quarantänen kam. Zum Glück!

Bezüglich Ihrer Urlaubspläne (in Risikogebiete und den daraus entstehenden möglichen Folgen) erinnere ich an die Bekanntmachung der Landesregierung zu Ihren Pflichten. Den Hinweis dazu finden Sie hier auf der Homepage.

Wir wünschen Ihnen erholsame Ferien und Gesundheit!

-Die Schulleitung der Matthias-Hagen-Schule-