Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erzieher!

Wir informieren darüber, dass die Verpflichtung zum Tragen einer FFP2 oder medizinischen Maske in der Schule wieder ausgeweitet wurde!

Ab morgen (Donnerstag, 02.12.) muss die Maske nun auch wieder aufbehalten werden, wenn die Schülerinnen und Schüler ihren Sitzplatz im Klassen- oder Kursraum eingenommen haben.

Für vier Wochen waren die Schülerinnen und Schüler davon befreit gewesen.

Damit darf die Maske lediglich noch auf dem Schulhof, also vor dem Aufstellen zum ersten Klingeln und auf dem Hof während der beiden Pausen, abgelegt werden.

Das Team der MHS ist angehalten die Einhaltung dieser erweiterten Verpflichtung zum Tragen der Mund-Nase-Bedeckung zu überwachen, auf Nichtbefolgen hinzuweisen und ggf. wiederholte Verstöße der Schulleitung mitzuteilen.

Wir erinnern daran, dass das Befolgen der Verpflichtung zum Maskentragen Voraussetzung zum Besuch des Unterrichts ist.

Bitte informieren Sie Ihre Kinder entsprechend.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und

netten Gruß

Die Schulleitung