Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler der MHS,

am Montag, den 10.01.2022 starten wir zum Glück mit Präsenzunterricht in das neue Kalenderjahr. Sorgen, dass wir wie im Januar 2021 erstmal „Schule auf Distanz“ machen müssten, haben sich nicht bestätigt. Somit freuen wir uns, alle Schülerinnen und Schüler wieder „live und in Farbe“ in den Klassen begrüßen zu dürfen.

Einige wichtige Informationen haben sich dennoch vor dem Schulstart durch die heutige Mail des Schulministeriums ergeben:

  • Das gewohnte PCR-Testverfahren mit zwei Pool-Tests pro Woche wird fortgeführt.
  • Darüber hinaus werden nun aber an jedem Testtag auch Einzelproben an das Labor geschickt, damit Eltern und Erziehungsberechtigte bei einem positiven Poolergebnis bereits am nächsten Tag vom Labor informiert werden können, ob ihr Kind positiv oder negativ getestet wurde. Damit entfällt die Nachbeprobung zu Hause und die Lieferung des Röhrchens an die Schule. Informationen dazu erhielten Sie bereits vor den Ferien.
  • Aufgrund der aktuellen medizinischen Erkenntnisse, dass auch immunisierte Personen das Virus weitergeben können, nehmen ab sofort wieder alle Schülerinnen und Schüler verpflichtend an den Testungen teil. Egal ob bereits vollständig geimpft oder noch nicht.

Die Pressemitteilung des Schulministeriums als Quelle verlinken wir Ihnen hier.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne telefonisch an uns oder die Klassenleitungen.

– die Schulleitung der Matthias-Hagen-Schule –